GUTES GESTALTEN

STEFAN WEIGAND

Nur wenn das Konzept sitzt, laufen die Dinge

Wenn ich bei Buchprojekten als Berater und kreativer Kopf dazugeholt werde, merke ich oft, wie diffus der Zuschnitt eines Projekts ist. Autor, Lektorat, Marketing … so viele unterschiedliche Vorstellungen. Damit es am Schluss gut wird, braucht es ein sauberes Konzept. Dafür bin ich da. Und das macht mir Spaß.

Darum geht es

Vielleicht so etwas wie eine Philosophie

Bücher, Marketing-Kampagnen, Storytelling, Texte oder einfach ein guter Rat: Dort, wo Klarheit notwendig ist und etwas auf den Punkt gebraucht werden muss, bin ich gerne mit an Bord. »Stefan, mit dir ist es leicht, auf gute Ideen zu kommen« – genau das ist mein Anspruch, wenn ich mit Menschen zusammenarbeite. Und genau das treibt mich an: Zu sehen, dass ein Kerngedanke, eine gute Idee ausreicht, um ein ganzes Projekt zu entfalten und zu tragen.

2148

Gedanken

132

Umstellungen

27

Neuansätze

74

Kaffeepausen

1
gute Idee reicht

Stefan Weigand – wer das so ist:

Auf die einsame Insel würde er seine Familie, ein schönes Buch und seinen Plattenspieler mitnehmen. Nach dem Theologie- und Philosophie- Studium in Würzburg und Indien war er zunächst Sachbuchlektor in einem großen deutschen Verlag. Seit mehreren Jahren führt er eine Agentur für Buch- und Webgestaltung und wird als Konzeptionsberater bei Buchprojekten gebucht. Er ist Vater von drei Kindern: zwei davon sind im Kindergartenalter, das dritte lernt gerade laufen. Abseits der beruflichen Wege geht er mit seiner Familie zum Geocaching und an ruhigen Abenden widmet er sich seinem Faible für Jazz und Indie-Musik.

Kontakt

Unkompliziert, schnell und auf den Punkt: So komme ich gerne mit Menschen in Kontakt. Hier die passenden Daten:

Neustetterstraße 29 | D-74523 Schwäbisch Hall
+0791 20 49 76 22
weigand@wunderlichundweigand.de
facebook.com/stefan.weigand

Direktnachricht